Schweizerischer Darts Verband

SDA Schweizermeisterschaften 2020



12.10.2020 21:48:10 | SDA Vorstand, Thomas Schneider


Der DC Joker und die SDA empfehlen den Teilnehmenden an den SDA Schweizermeisterschaften vom 7./8. November in Zunzgen eine Registrierung für das Contact Tracing im Voraus. Damit können die Abläufe vor Ort effizienter gestaltet werden.

Der organisierende DC Joker nutzt für das Contact Tracing das Online-Portal CV19-Pass. Dabei ist eine einmalige kostenlose Registrierung erforderlich. Die angegebenen Daten (Vor- und Nachname, PLZ, Mobiltelefon und Mail) werden an einem Schweizer Datenstandort gespeichert und nur jenen Kunden weitergegeben, an deren Anlässen man teilnimmt. Nach der Registrierung wird ein QR-Code generiert, der auf dem Mobiltelefon abgespeichert werden kann (Screen Shot oder Favoriten). Das Profil kann später gelöscht werden.

Durch eine Registrierung der Teilnehmenden an den Schweizermeisterschaften bereits im Vorfeld kann der Einlass für alle schneller erfolgen. Dies erspart am Eingang allen Beteiligten Aufwand und Nerven. Ohne Registrierung ist kein Zutritt zur Halle möglich. Neben dem Contact Tracing gehören auch ein höherer Reinigungs-Rhythmus während des Spielbetriebs und eine Maskenpflicht ausserhalb des Spielbereichs zum Schutzkonzept. Selbstverständlich ist auch Desinfektionsmittel vorhanden.

Eine Maskenpflicht für Spielerinnen und Spieler während der Partien ist zum heutigen Zeitpunkt nicht vorgesehen. Sollten die diesbezüglichen Vorgaben der Behörden bis zu den Schweizermeisterschaften ändern, kann eine solche aber noch verfügt werden.


Unsere Partner

World Darts Federation (WDF)  Gasthof Von Arx, Egerkingen  Rusto AG   Darts Import AG   Jet Hotel Zurich Airport