Schweizerischer Darts Verband

Schutzkonzept für Steel-Dart-Trainings



13.05.2020 18:14:30 | SDA Vorstand, Thomas Schneider


Steel-Dart-Trainings sind ab sofort wieder möglich. Das Bundesamt für Sport BASPO hat das Rahmen-Schutzkonzept der SDA für Steel Darts plausibilisiert. Es kann hier heruntergeladen werden.

SDA-Schutzkonzept für Trainings im Steel Dart
SDA-Schutzkonzept für Trainings im Steel Dart

Es wird explizit darauf hingewiesen, dass alle Vereine, die in ihrem Clubraum trainieren möchten, dafür ein eigenes Schutzkonzept benötigen. Dieses muss aufzeigen, wie die Vorgaben aus dem SDA-Schutzkonzept konkret umgesetzt werden. Das BASPO macht zudem darauf aufmerksam, dass die zuständigen Behörden eine Sportaktivität verbieten oder eine Anlage schliessen können, wenn kein oder ein nicht ausreichendes Schutzkonzept vorliegt.

Plausibilisierung des Schutzkonzeptes durch das BASPO
Plausibilisierung des SDA-Schutzkonzepts durch das BASPO
 


Unsere Partner

World Darts Federation (WDF)  British Darts Organisation (BDO)   Gasthof Von Arx, Egerkingen  Rusto AG   Darts Import AG   Jet Hotel Zurich Airport